Unsere ersten Flüchtlinge haben schon länger einen positiven Bescheid erhalten. Jetzt ist mit zwei Flüchtlingen aus Otter und einem aus Tostedt dank des starken Engagements von Mitgliedern aus unserem Kreise die erste Flüchtlings-WG an den Start gegangen.

Am Samstag den 21.05. haben wir das Café Trump wiedereröffnet. Viele waren dabei - auch einige Gäste aus Tostedt. Die Renovierungsarbeiten in den Räumen des ehemaligen Gasthofs Gerlach sind jetzt endlich abgeschlossen. Eine kleine Gruppe der Bewohner hat für die Feier Brote gebacken und warme Speisen zubereitet, dazu gab es den üblichen Café-Kuchen. Ein großer Dank gilt den vielen Helfern, die beim Einrichten und Einräumen geholfen haben. Zur Eröffnung wurde ein Servierwagen gespendet - das Café-Team hatte sich schon länger einen gewünscht.

Die koptischen Christen feiern 2016 am 01.05. Ostersonntag. Eine Gruppe koptischer Christen wollte das größte Fest ihrer Kirche nutzen, um alle Unterstützer zum Essen einzuladen. Sie haben mehrere Suppen vorbereitet und es kamen über 30 Leute zusammen. Es wurde eine sehr schöne Feier mit Liedern aus einer fernen Welt.

Am 07.05. hat die Feuerwehr Otter eine Feuerlösch-Übung in der Unterkunft veranstaltet. Es wurden praktische Lösch-Übungen angeboten und wichtige Grundlagen vermittelt. Einige Mitglieder des Unterstützerkreises haben ebenfalls teilgenommen und beim Übersetzen geholfen.

Jeden Mittwoch ab 11 Uhr läuft jetzt das Garten-Projekt. Im Rahmen dieser Aktivität wurden die Blumenkübel vor der Unterkunft bepflanzt und es wurden mehrere Gemüsebeete angelegt. Das erste Gemüse kann schon bald geerntet werden. Vielleicht werden in ein paar Wochen dann noch Tomaten gepflanzt. Falls jemand Gartenwerkzeug übrig hat (Schaufeln, Harke, etc.), kann er dies gerne bei uns abgeben oder Mittwochs vorbeibringen.