Jugendliche aus Tostedt rufen gemeinsam mit dem Jugendzentrum, dem Forum für Zivilcourage und der Evangelischen Jugend auf zu einem „Day of Tolerance“ am 18. August und zu einem Umzug durch Tostedt: Geplant ist ein bunter „Walk of Tolerance“, im Rahmen dessen das Haus vom Feuerwehrhaus Tostedt zum Jugendzentrum in der Dieckhofstraße getragen und für Demokratie und ein friedliches Miteinander geworben wird. Dort können alle mit einem Baustein das neue Haus mitgestalten. Anschließend findet im und um das Jugendzentrum ein Sommerfest mit vielen Mitmach-Aktionen und einem farbenfrohen Bühnenprogramm statt.

Start des Umzugs: 15:00 Uhr am Feuerwehrhaus Tostedt

Start des Sommerfestes: 16:30 am Jugendzentrum